Melbourne- Das Ende meiner Reise

Meine letzte Woche hat jetzt begonnen, auf der einen Seite bin ich überglücklich wieder meine Familie, Freunde und Freund wiederzuhaben, euch in die Arme zu nehmen und euch einach nicht mehr loszulassen...auf der anderen Seite bin ich traurig, dass eine so schöne Zeit (für mich gefühlt) so schnell schon vorbei ist... Meine letzte Woche wollte ich unbedingt in Melbourne verbringen, nicht nur weil ich jetzt wirklich einmal ringsherum bin, sondern weil hier auch der Anfang/Start meiner Reise war. Gian und Leigh haben mich wieder liebevoll aufgenommen und ich habe alle Freiheiten der Welt... So kann ich mein geliebtes Melbourne nochmal erkunden und habe genug Zeit für mich um nachzudenken und nochmal alles zu verarbeiten, was die letzten Monate so passiert ist... So ganz realisiere ich es immer noch nicht

 

Nach aus Australien zu gehen, war die beste Entscheidung meines Lebens, ich bin so dankbar für all die Erlebnisse die ich hier hatte... sowas erlebt manch einer nicht mal im ganzen Leben und ich hatte das alles in 10 Monaten... Glück, Wille und Mut haben mich hierher gebracht... und natürlich all die großartigen Menschen, die ich hier kennenlernen durfte.... 

 

Melbourne:


6.11.14 07:04

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen